Rockameier

Countdown: Rockameier bei Sonsbeck Unplugged

Rockameier bei Sonsbeck Unplugged – 01.02.2020 – Kastell Sonsbeck

Die Mitglieder der Band Rockameier kommen von irgendwo zwischen dem Ruhrgebiet und dem Niederrhein. Ihre Texte sind deutsch, ehrlich, freiwillig komisch, hundsgemein und erzählen von Frauen, Freunden, Alkohol, Papageien und Rock’n’Roll. Dabei verbindet die Band Rockabilly, Country, Pop, Rock und Blues Elemente zu einem unverwechselbaren und modernen Sound.

Rockameier kommt mit eingängigen und doch technisch anspruchsvollen Songs, mit denen sie den Rockabilly neu erfinden. Bisher wurden die Alben „80 bei Nässe“ und „Fred“ von der Band veröffentlicht. Auf der Bühne sorgen sie mit dreistimmigen Satzgesang, Drum Soli und Kontrabass für eine spektakuläre Atmosphäre. Rockameier rockte schon Stadtfeste, Festivals, Jugendzentren und Keipen.
Weitere Infos auf: http://rockameier.de

Erschienene Alben:

  • 80 bei Nässe
  • Fred

Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 18,00 € (Abendkasse: 20,00 €) an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Bücherbogen, Hochstraße 44, 47665 Sonsbeck
  • Sonsbecker Reisebüro, Hochstraße 54, 47665 Sonsbeck
  • Online bei Eventbrite zzgl. VVK

Foto: Copyright: Sabrina Schürings